Startseite *  Shaman n - Elementelehre *  zum Jahreskalender *  zum Februar

Mein Jahreskalender

Januar-Freuden

Dein Organismus läuft noch auf Sparflamme.
Du darfst noch viel Winterschlaf halten und Dich entspannen.

Nehme wohltuende und duftende Bäder.

Unternehme Spaziergänge und genieße die Natur.
Danach darfst Du Dir einen Bratapfel, duftenden Tee oder heißen Kakao gönnen.

Tauche Deine Arme in kühles Wasser und wasche Dein Gesicht kühl. (Danach aber gut abtrocknen und eincremen.)
So wirst Du etwas munterer.

Spaziere barfuß 13 Schritte durch den Schnee.
Danach aber nicht die Füße abtrocknen, sondern in der Wohnung warmlaufen.
So trainierst Du Deine Abwehrkräfte.

Bringe Deine Papiere in Ordnung, damit die nun folgende Zeit nicht durch Mahnungen oder andere unangenehme Briefe belastet wird.

Bastle Dir ein Reisejournal.
Nehme dafür alte Fotos, Postkarten, Bilder aus Zeitschriften usw.
So kommt Ferienstimmung auf.

Besuche einen Trödelmarkt.
Im Sommer hast Du kaum Zeit dafür.

Baue einen Schneemann oder mache eine Schneeballschlacht.
So kommst Du auch mal raus und hast viel Freude am Winter.

Siehe Dir Gartenprospekte an und plane Deinen Traumgarten.
Du hast dann viel Zeit für die Realisierung.

Schenke Dir selbst mal wieder ganz tolle Dinge.
Bevorzuge dabei einheimische Läden und Künstler.

Stelle Kerzen und Wunderkerzen in den Schnee.

Wenn Du magst, dann gebe eine Bestellung beim Kosmos auf.

Freue Dich auf den Februar und bereite die Februar-Freuden vor.


Wie wäre es jetzt mit einem Fest? - Es vertreibt die grauen Wintertage.

>>> Wenn Du magst, dann kannst Du ein Fest feiern wie aus "1001 Nacht". >>>