"AproPOs"
Home I Rezepte I Shaman n - Elementelehre
- Gesundheit und Schönheit -
Rezepte aus meinem Kursprogramm

"Apfelstein-Essig"
1 1/2 Tassen Steinklee in eine Flasche geben und mit 500 ml Apfelessig übergießen. Gut schütteln!
5 Wochen lang ziehen lassen und dann abseihen. In einer dunklen Flasche aufbewahren

Die "Problemzonen" der Frau werden durch eine regelmäßige Massage mit dem Essig etwas straffer.

Apfelstein-Essig kann auch bei Krampfadern, geschwollenen Beinen und Hämohorriden helfen.
Dann aber bitte nicht einmassieren, sondern einen Umschlag machen.

Wenn Du den Essig in eine Sitzwanne gibst, dann hast Du ein gutes Mittel gegen Hämohorriden.



Löwenzahnbad gegen Hämorrhoiden

1 l heißes Wasser und
2 Handvoll Löwenzahn (Blüten und Kraut)

13 Minuten ziehen lassen und dann abseihen.
In die Badewanne oder eine große Schüssel geben und hineinsetzen

Unterstützend könnt Ihr auch Löwenzahntee trinken.

(Löwenzahntee und -auflagen helfen bei Krampfadern)

(Auszug aus meinem Kursprogramm "AproPOs" - rund um Beine, Hüften und Po 1998-2000 - Sabine Hamann)

(Schau auch mal bei den Kräutern unter "Löwenzahn" nach.)